Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation

Inhalt:

Archiv

Kategorie 'Pokal'

6. März 2016

Deutscher Mannschaftspokal-Wochenende in Emmendingen

Ein aufregendes und nervenaufreibendes Wochenende liegt hinter dem Teamchef und Berichterstatter unseres OSG-Pokalteams, mit einem Happy End! Gastgeber SC Emmendingen  (Danke für die tolle Ausrichtung!) empfing die SF Neuberg, die BG Buchen und uns im Seniorenzentrum der AWO in Teningen. Ein schöner, heller Raum, temperaturmässig am ersten Tag etwas kalt, aber die Spielbedingungen waren absolut in Ordnung. […]

Mehr...

6. März 2016

Deutscher Mannschaftspokal: Einzug ins Final Four geschafft

Heute gewannen wir im Viertelfinale des Deutschen Mannschaftspokal gegen den SC Emmendingen. Nach den vier Spielen im klassischen Schach stand es 2:2 (vier remis). Erst im Blitz konnten wir mit 3,5 : 0,5 die Oberhand behalten. Ausführlicher Bericht und Einzelergebnisse folgen später. (Patrick Bittner)

Mehr...

5. März 2016

Deutscher Mannschaftspokal: Viertelfinale erreicht

Durch einen 4:0 Sieg gegen die BG Buchen haben wir das Viertelfinale im Deutschen Mannschaftspokal erreicht. Dort geht es dann morgen gegen den gastgebenden SC Emmendingen, der gegen die SF Neuberg gewonnen hat. Ein ausführlicher Bericht folgt morgen. (Patrick Bittner)

Mehr...

5. März 2016

….was noch nachzutragen wäre.

…ist nicht nur „frischgebackener“ Baden-Badener Stadtmeister – sieht auch so aus (mit dem großen Pott). Seit genau einem Monat im „Amt“: Ralf Gantner aus Haueneberstein. Genieße die „Bürde“ des Titels, lieber Ralf, denn ich kenne einen, der will Dich in einem Jahr davon befreien!   (Walter Siemon)

Mehr...

29. Februar 2016

Vorbericht zur Zwischenrunde Deutscher Mannschaftspokal 2016

Am kommenden Wochenende (05. + 06. März) steht für unsere OSG die Zwischenrunde im Deutschen Mannschaftspokal an. Ausrichter ist der SC Emmendingen, Spielort: Seniorenwohnanlage (AWO), Rheinstr. 2 a, 79331 Teningen. Am Samstag um 13.30 Uhr (Spielbeginn 14.00 Uhr) werden die beiden Zwischenrunden-Paarungen gelost. Neben dem SC Emmendingen und uns, sind noch die SF Neuberg und die BG Buchen […]

Mehr...

29. Mai 2015

Sommerturnier lockt vom 18. Juni bis 10. September auch Gäste an!

Die Ooser Schachgesellschaft Baden-Baden 1922 e.V. überbrückt auch in diesem Jahr die Saisonpause mit einem Turnier für Vereinsangehörige und Gäste. Trainiert werden die grauen Gehirnzellen im Kulturhaus LA8 unter den eher zwanglosen Wettkampfbedingungen von Kurzzeitpartien (1 Std. Bedenkzeit, keine Notation, aber keine Karenzzeit!) mit der einmaligen Chance, nach der 7. Runde nicht nur den Wanderpokal, sondern […]

Mehr...

13. Mai 2015

Gewinn des Deutschen Mannschaftspokals – Rückblick

Am vergangenen Wochenende fand in Magdeburg die Endrunde um den Deutschen Mannschaftspokal 2015 statt. Wie bereits bekannt, konnten wir den Titel verteidigen und somit nach dem Gewinn der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft das „Double“ nach Baden-Baden holen! Und auch unsere Damen wurden Frauenbundesliga-Meister. Also eigentlich ein kleines Triple… Die Anreise nach Magdeburg am Freitag war aufgrund des Bahnstreiks für […]

Mehr...

10. Mai 2015

Sieg im Deutschen Mannschaftspokal 2015!

Durch einen 3:1 Sieg gegen den SC Rotation Pankow haben wir den Deutschen Mannschaftspokal gewonnen und somit das „Double“ geschafft !!! Arkadij Naiditsch und Rustem Dautov siegten, bei zwei Remis von Liviu-Dieter Nisipeanu und Fabian Döttling. Dritter wurde der SC Kreuzberg. Ein ausführlicher Bericht folgt, ich freue mich nun auf eine stressfreie und pünktliche Heimreise mit […]

Mehr...

9. Mai 2015

Deutscher Mannschaftspokal – Finale erreicht

Im Halbfinale des Deutschen Mannschaftspokals in Magdeburg gewannen wir heute souverän mit 4:0 gegen den SC Kreuzberg. Einzelergebnisse: SC Kreuzberg – OSG Baden-Baden GM Sergey Kalinitschew – GM Liviu-Dieter Nisipeanu   0:1 FM Klaus Lehmann – GM Arkadij Naiditsch   0:1 FM Dirk Paulsen – GM Rustem Dautov   0:1 IM Dr. Manfred Glienke – GM Fabian Döttling   0:1 Im […]

Mehr...

4. Mai 2015

Deutscher Mannschaftspokal – Endrunde in Magdeburg am 09./10.05.2015

Am nächsten Wochenende findet in Magdeburg im Maritim Hotel die Endrunde um die Deutsche Pokalmannschaftsmeisterschaft 2015 statt. Unsere Gegner sind die Gastgeber der SG Aufbau Elbe Magdeburg e.V., der SC Kreuzberg e.V. und der SC Rotation Pankow e.V. Gespielt wird am Samstag ab 14.00 Uhr und am Sonntag ab 10.00 Uhr. Wie immer werden die beiden Halbfinal-Begegnungen […]

Mehr...

22. März 2015

Deutscher Mannschaftspokal – Sieg im Viertelfinale

Durch den heutigen 3,5 : 0,5 Sieg im Viertelfinale des Deutschen Mannschaftspokals gegen Gastgeber Caissa Schwarzenbach haben wir die Endrunde erreicht, die am 08. und 09. Mai stattfinden wird. Einzelergebnisse: Caissa Schwarzenbach – OSG Baden-Baden Rick Frischmann (ELO 2281)       –    GM Fabian Döttling (ELO 2581)    0:1 FM Reinhold Müller (ELO 2289)   –     IM Andreas […]

Mehr...

21. März 2015

Deutscher Mannschaftspokal – Einzug ins Viertelfinale geschafft

Heute spielten wir in der Zwischenrunde des Deutschen Mannschaftspokals in Schwarzenbach gegen den SK Ladenburg. Mit hohem ELO-Vorsprung an allen Bretter waren wir natürlich Favorit und bewältigten die Aufgabe souverän mit 4:0. Einzelergebnisse: OSG Baden-Baden – SK Ladenburg GM Fabian Döttling (ELO 2581)    –    IM Vadim Chernov (ELO 2437)    1:0 IM Andreas Heimann (ELO 2538)  […]

Mehr...

6. Februar 2015

Hauptrunde des Vereinsturniers im Schatten der 3. GCC gestartet!

Während die Weltklassespieler sich einen Ruhetag gönnten, startete die Hauptrunde  des Vereinsturniers der OSG Baden-Baden 1922 e.V. (Winterpokal 2014/2015), das nach 8 weiteren Spielabenden pünktlich zum 7. Mai 2015 beendet sein muss. Die Vorrunde hatte mit 6 Punkten in der Gruppe I überlegen Michael Leonov  für sich entschieden, während ebenso deutlich Walter Siemon, mit 7 Punkten, und vor Turnierdirektor […]

Mehr...

19. Mai 2014

Das Double perfekt gemacht!

Am vorletzten Freitag starteten wir die Mission „Pokalsieg“ mit einer langen Zugfahrt nach Magdeburg. Neben den ständigen Pokalspielern Arkadij Naiditsch, Rustem Dautov und Fabian Döttling boten wir nun mit Liviu-Dieter Nisipeanu unseren Neu-Nationalspieler auf. In den letzten Jahren war sein Einsatz leider terminlich nicht möglich, dieses Mal war es aber soweit. Neben dem Gastgeber SG Aufbau […]

Mehr...

11. Mai 2014

Sieg im Finale um den Deutschen Mannschaftspokal 2014

Heute machten unsere Jungs in Magdeburg das Double perfekt ! Souverän wurde im Finale unser Dauerrivale Porz mit 3:1 bezwungen. Arkadij Naiditsch und Liviu-Dieter Nispieanu gewannen ihre Partien, während Fabian Döttling und Rustem Dautov remisierten. Gastgeber Magdeburg bezwang im kleinen Finale die SG Löberitz mit 2:2 nach Berliner Wertung und wurde somit Dritter. Ein ausführlicher Bericht […]

Mehr...