Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation

Inhalt:
5. Juli 2010

Wo spielen die Ooser im Sommer?

In Frankreich haben die Schulferien bereits angefangen. Dennoch sind nicht nur unsere Jugendlichen aus dem Elsaß bei den ersten Sommerturnieren im Einsatz.

Raoul Strohhäker, Alain Genzling , Bilel Bellahcene und Mathieu Barbaras spielen in Sausheim beim Festival International d’Echecs de Mulhouse (30.-7.Juli). Die Oldies dürfen dabei sogar in den geschlossenen Turnieren antreten – Raoul im GM-Turnier und Alain im IM-Turnier! Unsere jüngeren Neuzugänge starten im A-Open.

Lukas Fiderer und Joshua Hager hat es dagegen in die französche Hauptstadt gezogen, zum 85ème Championnat de Paris (3.-11.Juli). Dort sind sie gerade noch in das Haupturnier gerutscht und haben als nominell schwächste Teilnehmer bereits erste Punkte gesammelt.

Für unsere Profis, Francisco Vallejo Pons und Jan Gustafsson steht heute bereits die letzte Runde des World Open in King of Prussia (29.Juni-5.Juli/USA) an.

Später im Juli steht dann für Joshua, Lukas, Julia und mich Pardubice (23.-31.07) und für Bilel und Mathieu Biel (19.-30.07) auf dem Programm. (Philipp Schlosser)

Links: Philidor Mulhouse|GM-Turnier Sausheim|IM-Turnier Sausheim|A-Open Sausheim|85ème Championnat de Paris|World Open|Pardubice|Biel