Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation
 


Inhalt:

Bilel Bellahcene mit 2. und 3.GM-Norm

vergangenes Jahr hatte Bilel zu Ostern in Karlsruhe beim GRENKE Chess Open Gata Kamsky geschlagen und seine erste GM-Norm erfüllt. Norm 2 folgte diesen Sommer als er im Juli die Pariser Meisterschaft gewann. Norm 3 erfüllte Bilel schließlich letzten Monat beim Mitropacup am Balaton. Nun sieht er seiner Ernennung als 2.Großmeister im Elsaß nach Jean-Noel Riff entgegen. Dessen Schülerin und OSG-Spielerin Cecile Haussernot wurde übrigens letzte Woche beim 88.Kongress der Fide in Antalya zur WIM ernannt. Bravo beiden französischen OSG-Assen! (Philipp Schlosser)

Links: Karlsruhe 2016|Karteikarte Paris|Karteikarte Balatonszarszo|Meldung FFE