Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation
 


Inhalt:

Erfolgreiches Wochenende für die OSG-Mannschaften

Nach dem 6:2 Sieg gestern gegen Trier, gewann unser Bundesliga-Team heute mit 6,5 : 1,5 gegen Aachen. Da Hauptkonkurrent Solingen gegen Schwäbisch Hall mit 3,5 : 4,5 verlor, sind wir nun als einzigstes Team noch ohne Punktverlust und dem Titelgewinn ein kleines Stück näher gekommen, aber entschieden ist natürlich noch lange nichts.

Für die 2. Bundesliga planen kann unser Oberliga Team um Teamchef Lorenz Drabke. Nach dem heutigen souveränen 6,5 :1,5 Sieg beim bisherigen Tabellenzweiten Dreiländereck, haben wir bei drei ausstehenden Spielen bereits vier Punkte Vorsprung auf die Verfolger, dazu noch ein besseres Brettpunktverhältnis. Es sieht also sehr gut aus für den Wiederaufstieg. (Patrick Bittner)