Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation

Inhalt:

Archiv

Monatsarchiv für März 2018

29. März 2018

Dirk Becker Badischer Blitzmeister U20

Mit sagenhaften 15 aus 16 Punkten hat Dirk Becker die Badische Jugend- Blitzmeisterschaft U20 gewonnen. Gratulation! Unter diesem Link ist auch ein schönes Siegerfoto zu sehen. (Walter Siemon)  

Mehr...

26. März 2018

Der Endstand des Winter-Vereinsturniers

Rg. SNr Name Elo FED 1.Rd. 2.Rd. 3.Rd. 4.Rd. 5.Rd. 6.Rd. Pkte BH 1 1 Siemon, Walter 1860 GER 8 s 1 9 w 1 2 – – 4 s 1 2 w 1 5 s 1 5 19 2 2 Tietjen, Uwe 1594 GER 3 w 1 7 s 1 1 – – 6 […]

Mehr...

26. März 2018

OSG-Frauen Deutscher Meister; der Bericht für die Presse

Schach – Frauenbundesliga:   Meisterpokal wieder in Baden-Baden. Es war ein perfektes Wochenende für das Frauenteam der OSG Baden-Baden. Alles lief nach Plan: Zunächst wurde „Schachfreunde Deizisau“ mit 4,5:1,5 besiegt, und am letzten Tag der Saison musste sich Gastgeber und Titelverteidiger SK Schwäbisch Hall einem souverän aufspielenden OSG-Sextett mit 1,5:4,5 geschlagen geben. Das Team von […]

Mehr...

25. März 2018

OSG-Frauen sind wieder Deutscher Meister

Traum-Wochenende für unser Frauenbundeligateam in Schwäbisch Hall! Dem 4,5:1,5 gegen Deizisau folgte heute dasselbe Ergebnis gegen Titelverteidiger Schwäbisch Hall. Die OSG- Frauen hielten dem Druck stand, beide Begnungen gewinnen zu müssen, um den Meisterpokal zurück an die Oos zu holen. Mit dem „Joker“ Hou Yifan, nach wie vor die Nr. 1 im Frauenschach, gelang am […]

Mehr...

25. März 2018

Heute geht’s um alles in der Frauen-Bundesliga

Heute kommt es zum Entscheidungskampf um die Deutsche Meisterschaft: Schwäbisch Hall oder OSG Baden-Baden. Nach einem Sieg der OSG – Frauen gegen die Schachfreunde Deizisau, der mühsamer war, als es das 4,5: 1,5 -Ergebnis ausdrückt, und einem locker herausgespielten 5,5 : 0,5 der Titelverteidigerinnen aus Schwäbisch Hall gegen die Karlsruher SF, kommte es heute zu […]

Mehr...

22. März 2018

Der Vorbericht zur Frauenbundesliga für die Presse

Schwäbisch Hall: eine malerische Stadt an der Kocher, mit Häusern, die teilweise so alt sind wie das Schach in seiner modernen Form (15. Jahrhundert). Sechs Bundesligaspielerinnen der OSG Baden-Baden möchten sich an diesem Wochenende den pittoresken Ort noch „schöner spielen“, als er ohnehin schon ist. Ihr Ziel: den deutschen Meisterpokal zurück an die -ebenfalls durch […]

Mehr...

19. März 2018

Badische Jugend-Mannschaftsmeisterschaft: U14 auf Platz fünf

Eine OSG-U14 Vierermannschaft ist gestern zur Badischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft im Schnellschach nach Freiburg gefahren. Nach sieben Runden Schweizer System landete das Team unter elf Mannschaften mit dem Punkteergebnis von 7:7  auf Platz fünf.

Mehr...

15. März 2018

Bundesligabericht für die Presse

Schach: Wunschergebnisse am Bundesligawochenende. Der deutsche Meister OSG Baden-Baden kann den Titel wieder aus eigener Kraft verteidigen. Bei Siegen der Kurstädter über den SV Mühlheim Nord und den SV Werder Bremen leistete der SV Hockenheim gegen Tabellenführer SG Solingen genau die Schützenhilfe, die man sich in Baden-Baden so dringlich erhofft hatte. Spitzenreiter ist nun wieder […]

Mehr...

11. März 2018

Ergebnisse vom Wochenende

Schachbundesliga OSG I – Mülheim I   7,5:0,5 Werder Bremen I – OSG I   2,5:5,5   (1.Platz) Verbandsliga OSG IV – Kuppenheim I    3:5  (6.Platz) Landesliga OSG V – Vimbuch I   5:3  (4.Platz) Bezirksklasse OSG VI – Vimbuch II  5:3  (1.Platz) Kreisklasse I Rastatt II – OSG VII   5,5:2,5 (4.Platz, Saisonende) Kreisklasse II Ötigheim IV – OSG VIII  […]

Mehr...

9. März 2018

BL-Vorbericht für die Presse

Schachbundesliga: Kommt die Schützenhilfe schon dieses Wochenende? Zweifaches Daumendrücken ist in der Schachstadt Baden-Baden dieses Wochenende angesagt: Für die Bundesligamannschaft der OSG und für das Bundesligateam des SV Hockenheim. Wenn das Schachteam aus der Stadt der Autorennen gegen Solingen auch auf den 64 Feldern Gas gibt, ist für Spannung gesorgt.

Mehr...

4. März 2018

Endrunde im Deutschen Mannschaftspokal 2018 erreicht

Das heutige Viertelfinale im Deutschen Mannschaftspokal zwischen der OSG gegen den starken und ELO-mäßig fast gleichwertigen Gastgeber Bad Emstal/Wolfhagen im Deutschen Mannschaftspokal kann man mit den Worten „Auf des Messers Schneide“ am besten beschreiben. Nach zwei sicheren Remisen von Jan Gustafsson und Sergej Movsesian lag die Verantwortung auf den Schultern von unseren Spitzenbrettern Arkadij Naiditsch […]

Mehr...

3. März 2018

Viertelfinale im Deutschen Mannschaftspokal 2018 erreicht

Heute stand die Zwischenrunde im Deutschen Mannschaftspokal an. Wir wurden gegen den Bundesligakonkurrenten SV Hockenheim gelost, die aber nicht in ihrer stärksten Besetzung antraten. So endete das einseitige Match mit 3,5:0,5 für uns. Ähnlich lief es im Parallelspiel, wo Gastgeber Bad Emstal/Wolfhagen haushohe ELO-Vorteile gegen Caissa Schwarzenbach hatte und mit 4:0 seiner Favoritenrolle gerecht wurde. […]

Mehr...