Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation

Inhalt:

Archiv

Kategorie 'Bundesliga'

19. Februar 2018

Pressebericht Frauenbundesliga 18.2.2018

Nichts „anbrennen“ lassen haben die Frauen der OSG Baden-Baden haben am vergangenen Wochenende:  Mit 5:1 wurde am Samstag der Tabellenletzte, Doppelbauer Kiel überrannt, mit einem noch deutlicheren 5,5:0,5 räumten sie am Sonntag den „Stolperstein“ der letzten Saison, den Hamburger SK, 5,5:0,5 aus dem Weg.

Mehr...

16. Februar 2018

Heimwochenende in der Frauenbundesliga: Leichtes und schweres Los für die OSG

Pressebericht: An diesem Wochenende erwarten die auf dem zweiten Tabellenplatz liegenden Frauen der Ooser Schachgesellschaft Baden-Baden zwei Teams, die in der aktuellen Rangliste ein großer Abstand trennt: Aufsteiger Doppelbauer Kiel reist am Samstag (Spielbeginn um 14.00 Uhr) mit der „Roten Laterne“ an.

Mehr...

6. Februar 2018

Schachbundesliga: OSG weiter knapp vorne

An einem Schachwochenende voller Überraschungen hat die OSG Baden-Baden zwar weiterhin knapp die Nase vorne, die Chance, sich deutlicher abzusetzen, wurde jedoch verpasst. Am ersten Tag der Doppelrunde verlief zunächst alles nach Plan. Zu Buche stand ein klares 7:1 gegen den mit null Mannschaftspunkten am Tabellenende festklebenden SK Norderstedt. In solider, zielstrebigerer Gewinnführung wurden an […]

Mehr...

11. Dezember 2017

Schachbundesliga: Baden-Badener Jungtalent erweist sich als Volltreffer – Pressebericht

Mit Siegen gegen den USV TU Dresden und die SF Berlin behauptet Titelverteidiger OSG Baden-Baden die Tabellenspitze in der Schachbundesliga. Mit welchem Selbstvertrauen Mannschaftsführer Sven Noppes die Mannschaft in die Begegnungen geschickt hat, zeigt schon der Einsatz des erst 16jährigen Baden-Badener Eigengewächses Julian Martin. Nach einem  krankheitsbedingten personellen Ausfall fiel der Entschluss nicht allzu schwer, […]

Mehr...

17. November 2017

Pressebericht: Start der Frauen-Bundesliga

Frauenbundesliga Schach Für die Spielerinnen der OSG Baden-Baden beginnt am Wochenende die neue Saison. Dort warten als erste Gegnerinnen die Damen des Aufsteigers SV Weißblau Allianz Leipzig. Die Rodewischer Schachmiezen folgen am Sonntag, immer ein Team mit dem Anspruch, vorne mit zuspielen. Die OSG-Mannschaft kämpft um die Wiedereroberung des Meistertitels, den sie in der Vorsaison […]

Mehr...

12. November 2017

Schachbundesliga: Zwei deutliche Siege in München

Am Samstag ging es gegen den Ausrichter des Wochenendes MSA Zugzwang 82 und hier gaben wir ebenso nur drei Remisen ab wie am heutigen Sonntag gegen den größten Sportverein in Deutschland FC Bayern München.  Damit liegen wir nun weiter zusammen mit der SG Solingen an der Tabellenspitze. Ausführliche Berichte zu beiden Spieltagen gibt es bei […]

Mehr...

22. Oktober 2017

Bundesliga: Nicht einfach aber am Ende erfolgreich – Tabellenführung zusammen mit Solingen und Hockenheim

Das war eine harte Prüfung. Durch eine völlig unerwartete frühe Niederlage von Michael Adams gegen Alexander Graf mussten wir gegen die Schachfreunde Deizisau lange einem Rückstand hinterher rennen. Es war bis zur fünften Stunde offen ob das Blatt tatsächlich noch gewendet werden kann. Zwischenzeitlich kamen Radoslaw Wojatszek, Vishy Anand und Maxime Vachier-Lagrave nicht über ein […]

Mehr...

21. Oktober 2017

Bundesliga: Sicherer Sieg im Spitzenspiel

Unserem Bundesligateam gelang heute ein nie gefährdeter Heimsieg im Spitzenspiel gegen den SK Schwäbisch Hall. Nach einem schnellen Remis von Michael Adams brachte uns Etienne Bacrot in Führung. Radek Wojtaszek erzielte ein weiteres Remis bevor Arkadij Naiditsch zum 3:1 erhöhte. Vishy Anand lies heute vermutlich einen Sieg aus und musste in die Punkteteilung einschlagen. Der […]

Mehr...

4. Mai 2017

Impressionen aus Berlin

           

Mehr...

10. April 2017

OSG Baden-Baden fast am Ziel

Der elfte deutsche Meistertitel ist der Schachbundesligamannschaft der OSG Baden-Baden kaum noch zu nehmen. Nach den erhofften klaren Siegen des Wochenendes, 6,5:1,5 gegen SK König Tegel und 6:2 gegen SF Berlin 1903, führen die Kurstädter mit 24 Punkten die Tabelle an; das sind fünf Punkte Vorsprung auf den SV 1930 Hockenheim, und sechs Punkte Abstand […]

Mehr...

8. April 2017

Es geht allmählich in die Zielgerade

Bevor man sich beim großen Schachbundesliga-Finale Ende des Monats in Berlin zum Händeschütteln wieder sieht, muss die OSG Baden-Baden an diesem Wochenende in Speyer-Schwegheim noch einen sicheren Zwischenspurt einlegen. Gegner sind ausgerechnet die beiden Berliner Vereine SK König Tegel und die SF Berlin.

Mehr...

28. März 2017

Titelverteidigung aus eigener Kraft für unsere Damenbundesligamannschaft nicht mehr erreichbar

So ging’s an die Presse: Zwar haben die Schachspielerinnen der OSG Baden-Baden das Ihre getan: Hohe und von enormer Spielstärke zeugende, verhältnismäßig leichte Siege gegen den SV Medizin Erfurt (4,5: 1,5) und den SK Lehrte (5:1), dennoch: Die Titelverteidigung können sie aus eigener Kraft nicht mehr schaffen, denn auch Tabellenführer SK Schwäbisch Hall gewann beide […]

Mehr...

24. März 2017

Vorbericht Frauenbundesliga

Karlsruhe ist an diesem Wochenende Schauplatz einer Aufholjagd: Die Damen der OSG Baden-Baden, derzeit mit einem Punkt Abstand auf das Führungs-Duo Rodewisch und Schwäbisch Hall auf dem dritten Tabellenplatz, wollen wieder zurück an die Spitze. Die Aussichten stehen gut, denn sie könnten die lachenden Dritten sein, wenn ausgerechnet die beiden Mannschaften, die oben stehen, SK […]

Mehr...

20. März 2017

Schachbundesliga: Es sieht gut aus für die OSG

Der Bericht für die Presse: Noch ist das Rennen für die OSG Baden-Baden nicht gelaufen, aber der elfte deutsche Meistertitel ist in Sichtweite. Fünf Runden vor Schluss bleibt der Verein an der Oos nach 5:3-Siegen über den SV Werder Bremen und den Hamburger SK weiterhin alleiniger Tabellenführer, verlustpunktfrei und mit drei Mannschaftspunkten Vorsprung auf  den […]

Mehr...

6. März 2017

Unsere Bundesliga-Damen: Wieder nur 3:3 gegen SK Hamburg

Wie sich die Bilder gleichen: Schon in der letzten Saison erwies sich der SK Hamburg als harte Nuss für die OSG Baden-Baden. Nach einem überraschenden 3:3 fand man sich zunächst auf Platz 4 wieder, schaffte aber dann doch noch in einem Wimpernschlagfinale die deutsche Meisterschaft. Und in dieser Saison? Wieder reichte es in Hamburg nur […]

Mehr...