Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation

Inhalt:

Archiv

Kategorie 'Bundesliga'

18. Februar 2019

Großes Schach-Event in Berlin vom 01.03.-03.03.2019

Ein tolles Ereignis für Schach-Deutschland wirft seine Schatten voraus. Im Maritim-Hotel richten die SF Berlin um ihren Cheforganisator Rainer Polzin ein fantastisches Event aus. Neben den Runden neun bis elf der Schachbundesliga, werden die letzten drei Runden der Frauenbundesliga ausgetragen und hier die Meisterschaft entschieden. Unsere OSG-Frauen liegen auf Platz zwei in Lauerstellung, müssen aber […]

Mehr...

10. Februar 2019

Frauen von Platz vier auf Position zwei

Ein Teil der Prognosen ist eingetreten: Der  OSG-Baden-Baden ist der Absprung von Position vier in der Tabelle gelungen. Dass sie aber bereits wieder auf Platz zwei stehen, ist der Überraschung zu verdanken, dass die Frauen des Hamburger SK, denen man einen Durchmarsch durch die letzten fünf Runden der Saison,  hin zur Eroberung des Meistertitels zugetraut […]

Mehr...

7. Februar 2019

OSG-Frauen wollen weiter nach oben

Für die Spielerinnen der OSG Baden-Baden gibt es kein Vertun: Weitere Punktverluste sind tabu, soll nach der unerwarteten Niederlage gegen Hamburg in der vergangenen Spielrunde wenigstens rein rechnerisch noch ein Funken Hoffnung auf eine erfolgreiche Titelverteidigung am Glimmen gehalten werden. Ein Blick auf die Paarungen des kommenden Wochenendes zeigt jedoch, dass eine gute Chance besteht, […]

Mehr...

5. Februar 2019

Das BL-Wochenende

Nach einem mühelosen 7:1 –Erfolg gegen Abstiegskandidat SV Hofheim bleibt Titelverteidiger Baden-Baden an der Tabellenspitze. Zwar hat Dauerrivale SG Solingen erwartungsgemäß nach Mannschaftspunkten gleichgezogen, aber das könnte sich als „optische Täuschung“ herausstellen: Aufgrund des asymmetrischen Spielplans in dieser Saison müssen die Klingenstädter noch eine Runde aussetzen. Einen solchen spielfreien Tag hat Baden-Baden am vergangenen Wochenende […]

Mehr...

31. Januar 2019

Bundesliga Vorbericht

Der Ausblick für die OSG Baden-Baden auf das Wochenende ist schnell erzählt: Die in Führung liegende Mannschaft von der Oos wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Gesellschaft an der Tabellenspitze bekommen, hat sie doch am kommenden Samstag spielfrei, während die Verfolgermannschaften, Schachfreunde Deizisau, SG Solingen und der SV Hockenheim,  punkten und damit gleichziehen können. Erst […]

Mehr...

14. Januar 2019

Schmerzliche Niederlage

„Glückwunsch an den Hamburger SK, der eine Mannschaft besiegt hat, die eigentlich nicht zu besiegen war. Eigentlich…“ Mit diesen Worten gratulierte – nicht ohne Augenzwinkern, aber dennoch enttäuscht– Thilo Gubler, Teamcaptain des Frauenbundesliga-Teams der OSG Baden-Baden, dem Kollegen aus Hamburg zum überraschenden 3,5 zu 2,5 –Sieg des Hamburger SK gegen die OSG Baden-Baden am Wochenende […]

Mehr...

10. Januar 2019

Frauenbundesliga:Vorentscheidung am Wochenende?

Zur Saisonhalbzeit der Frauenbundesliga kommt auf die Schachspielerinnen der OSG Baden-Baden im Kristallsaal des Kulturhauses LA8 eine möglicherweise bereits vorentscheidende Prüfung zu: der Kampf gegen den nach Mannschaftspunkten auf gleicher Höhe liegenden Tabellennachbarn Hamburger SK.

Mehr...

18. Dezember 2018

Spitze behauptet

Es war das erhoffte, erfolgreiche Schachbundesliga-Wochenende für die OSG Baden-Baden: 6:2 gegen BCA Augsburg und 5,5:2,5 gegen MSA Zugzwang lauteten die Siegergebnisse für die Titelverteidiger von der Oos. Damit bleibt man in der Tabelle vorne.

Mehr...

11. Dezember 2018

Bundesligawochenende

„Bald gras ich am Neckar…“ beginnt ein altes deutsches Volkslied. Punkte abgrasen möchte die Schachbundesligamannschaft der OSG Baden-Baden an diesem Wochenende in Deizisau am Ufer des besungenen Flusses. Und das sollte nach Einschätzung der Mannschaftsführung gelingen, auch wenn die Spitzenkräfte Fabiano Caruana, Vizeweltmeister, sowie die Top-Ten- Spieler Maxime Vachier-Lagrave und Levon Aronian nicht zur Verfügung […]

Mehr...

25. November 2018

Schachbundesliga: 6:2 Sieg gegen USV TU Dresden

Gegen auf dem Papier starke Dresdner, immerhin Sechster der Vorsaison, konnten wir einen ungefährdeten 6:2 Sieg erlangen. Dresden trat ohne seine beiden 2700er ELO Spitzenbretter an und hatte noch Pech, dass ein Spieler über Nacht erkrankt war und das Team somit nur mit sieben Spieler antreten konnte. Im Sonntagsspiel gegen die SF Berlin, die bei […]

Mehr...

24. November 2018

Schachbundesliga: Heimspiele für die OSG

Zwei Heimspiele stehen an diesem Wochenende auf dem Programm der OSG Baden-Baden: Heute, 14.00 Uhr gegen USV TU Dresden und morgen, 10.00 Uhr, gegen SF Berlin. Spielort ist das Kulturhaus Lichtentaler Allee 8 (LA8).

Mehr...

18. November 2018

Frauenbundesliga: Klarer Sieg gehen Lehrte

Unsere Damen landeten am Samstag in Karlsruhe einen ungefährdeten 6:0 Sieg gegen den SK Lehrte. Die Mannschaft von Teamchef Thilo Gubler hatte hohen ELO Vorteil an allen Brettern und wurde ihrer Favoritenstellung gerecht. Am heutigen Sonntag geht es gegen den SC Rotation Pankow und auch in diesem Kampf wird die Ausgangslage ähnlich sein. (Patrick Bittner)

Mehr...

15. November 2018

Die nächsten zwei Runden der Frauenbundesliga

Karlsruhe ist an diesem Wochenende Schauplatz der nächsten Bewährungsproben für die Schachbundesliga-Frauenmannschaft der OSG Baden-Baden. In der Walter-Eucken-Schule, Ernst -Frey-Straße 2, geht es  am Samstag um 14.00 Uhr gegen den SK Lehrte und am Sonntag um 9.00 Uhr gegen die Aufsteigerinnen von Rotation Pankow.

Mehr...

11. November 2018

Erfolgreiches Wochenende für die OSG

Die neue Saison der Schachbundesliga ist gestartet; alle Favoriten haben sich durchgesetzt, auch die OSG Baden-Baden. In der ersten Runde wurde die Kurstadtmannschaft ihrer Favoritenrolle gegen Mülheim-Nord mit 6:2 in nicht unerwarteter deutlich gerecht, der zweite Tag sah hingegen mit dem 5:3 gegen Werder Bremen schon eher nach einem Arbeitssieg aus.

Mehr...

10. November 2018

Erfolgreicher Start für unsere Herrenbundesliga-Teams

Heute stand die 1. Runde der Schachbundesliga und der 2. Bundesliga Süd auf dem Programm und unsere beiden Teams starteten erfolgreich. In der Schachbundesliga siegten wir mit 6:2 gegen Gastgeber SV Mülheim Nord und erwarten morgen den SV Werder Bremen als Gegner. In der 2. Liga gewannen wir ebenfalls mit 6:2 gegen Gastgeber SF Bad […]

Mehr...