Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation

Inhalt:

Archiv

Kategorie 'Deutsche Meisterschaften'

16. September 2019

OSG-Frauen starten perfekt in die neue Saison

Für unsere OSG-Frauen um ihren Teamchef Thilo Gubler begann bereits am Wochenende die Frauenbundesliga Saison. In Karlsruhe erwartete unser Team gleich zwei starke Mannschaften, den Vorjahressechsten  aus Deizisau und den Meisterschaftskandidaten SK Schwäbisch Hall. Gegen Deizisau am Samstag wurde überraschend klar und souverän mit 5,5:0,5 gewonnen. Am Sonntag stand dann gleich das erste Spitzenspiel an. […]

Mehr...

16. Juni 2019

OSG feiert ihre Deutschen Vize-Meisterinnen Antonia Ziegenfuß und Rebecca Doll

Bei der diesjährigen Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft konnten die beiden OSG-Spielerinnen Antonia Ziegenfuß und Rebecca Doll herausragende Resultate erzielen. Beide waren gemeinsam im Dezember letzten Jahres bereits am Gewinn der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft U14w beteiligt, zusammen mit Kassandra Visvikis und Mery Nanthivarman. Bei der U18w war Antonia an Nummer zwei gesetzt und konnte genau diesen Platz in der […]

Mehr...

16. Juni 2019

Spielerin des Jahres U14w: Antonia Ziegenfuß

Bei der Deutschen Jungendeinzelmeisterschaft in Willingen wurden die Spielerinnen- und Spieler des Jahres von der Deutschen Schachjungend in den Kategorien U14 und U20 gekürt. Sieger wurden Luis Engel U20, Vincent Keymer U14, Annmarie Mütsch U20w und unsere OSG-Spielerin Antonia Ziegenfuß U14w. Den „Goldenen Chesso“ gewann Andreas Vinke. Unseren herzlichen Glückwunsch an Antonia und an die […]

Mehr...

12. Juni 2019

DJEM: Zwischenbilanz nach fünf Runden

Nach fünf Runden bei den Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften in Willingen sieht es für unsere OSG Spielerinnen-und Spieler momentan wie folgt aus: U18:   IM Julian Martin 10. Platz, Niklas Schmider 6. U18w: Antonia Ziegenfuß 10. U16: Andrei Ioan Trifan 17. U16w: Katharina Schneider 21. U14w: Rebecca Doll 2. ODJM A: Alexander Doll 2.,  Jonas Jurga 67., Richard […]

Mehr...

8. Juni 2019

Beginn der Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften in Willingen

Morgen beginnen die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften in Willingen. Bis zum 15.Juni kämpfen elf Spielerinnen und Spieler der OSG um den Sieg: U18:   IM Julian Martin, Niklas Schmider (Neuzugang vom SK Lahr) U18w: Antonia Ziegenfuß U16: Andrei Ioan Trifan (Neuzugang von den SF Sasbach) U16w: Katharina Schneider (Neuzgang von den SF Sasbach) U14w: Rebecca Doll ODJM A: […]

Mehr...

19. Mai 2019

Finale Deutscher Mannschaftspokal: OSG unterliegt Bad Emstal/Wolfhagen mit 1,5:2,5

Es hat leider nicht gereicht zum „Double“. Im Finale um den Deutschen Mannschaftspokal 2019 unterlag unser Team heute gegen Gastgeber Bad Emstal/Wolfhagen mit 1,5:2,5. Als Teamchef vor Ort muß ich aber ganz ehrlich sagen, dass die Niederlage verdient war. Natürlich war es längere Zeit nicht absehbar, aber nach ca. 3 Stunden beschlich mich ein ungutes […]

Mehr...

18. Mai 2019

Deutscher Mannschaftspokal: OSG im Finale

Durch einen glatten 3,5:0,5 Sieg gegen den Greifswalder SV haben wir das morgige Finale ab 10.00 Uhr  gegen den Gastgeber SF Bad Emstal/Wolfhagen, der seinerseits souverän mit 3,5:0,5 gegen den SK Zehlendorf gewonnen hat, erreicht. Unsere Großmeister Michael Adams, Jan Gustafsson, Sergej Movsesian und Arkadij Naiditsch treffen auf die gegnerischen Großmeister  Yuriy Kuzubov, Vladimir Onischuk, […]

Mehr...

14. Mai 2019

Endrunde um den Deutschen Mannschaftspokal in Bad Emstal/Wolfhagen

Nächstes Wochenende findet in Bad Emstal/Wolfhagen die Endrunde um den Deutschen Mannschaftspokal statt. Neben dem Gastgeber, die SF Bad Emstal/Wolfhagen sind die weiteren Teilnehmer der Greiswalder SV und der SK Zehlendorf. Spielbeginn ist am Samstag um 14.00 Uhr zu den vor Ort ausgelosten Halbfinals und am Sonntag um 10.00 Uhr das Finale und das Spiel […]

Mehr...

7. April 2019

Die Ooser Schachgesellschaft Baden-Baden 1922 e.V. ist Deutscher Meister 2019!

Es ist der dreizehnte Titelgewinn: Rekord in der Geschichte der Schachbundesliga, errungen nach einem 5:3 – Sieg gegen die SG Solingen, die mit zwölf deutschen Meisterschaften bisher gleichauf lag, und einem 7:1 – Erfolg gegen den Düsseldorfer SK, der damit zu den Absteigern zählt. Das direkte Aufeinandertreffen der Dauerrivalen Solingen und Baden-Baden am Samstag hatte […]

Mehr...

7. April 2019

Rekordmeister! 13. Deutscher Meistertitel nach 7:1 gegen Düsseldorf

Es ist geschafft! Durch einen 7:1 gegen den Düsseldorfer SK hat unsere Mannschaft den 13. Meistertitel gewonnen und somit sind wir nun alleiniger Rekordmeister in der Schachbundesliga! Herzlichen Glückwunsch an das ganze Team und vor allem auch an Teamkapitän Sven Noppes. Wir sind stolz auf Euch und freuen uns sehr! (Patrick Bittner)

Mehr...

6. April 2019

Schachbundesliga: 5:3 Sieg im Spitzenspiel gegen Solingen

Soeben setzte Richard Rapport mit seinem Sieg den Schlußpunkt zum 5:3 gegen den bisher punktgleichen Tabellenzweiten, die SG Solingen. Damit hat unser Team vor der letzten Runde morgen gegen den Düsseldorfer SK einen Mannschaftspunkt Vorsprung vor dem SV Hockenheim. Weitere Siege steuerten heute Maxime Vachier-Lagrave und Peter Svidler bei, während mit Levon Aronian, Radoslaw Wojtaszek, […]

Mehr...

17. März 2019

3,5:0,5 Sieg gegen Berlin: Endrunde im Deutschen Mannschaftspokal erreicht

Durch einen ungefährdeten 3,5:0,5 Sieg gegen die SF Berlin, hat unser Team die Endrunde am 18.+19.05. erreicht. Einzelergebnisse: (OSG – Berlin) GM Etienne Bacrot   –   FM Christoph Nogly    1:0 GM Michael Adams  –   FM Emil Schmidek   1/2 GM Jan Gustafsson   –   Daniel Weber   1:0 GM Arkadij Naiditsch  –  Udo Hoffmann   1:0 Unsere Gegner in […]

Mehr...

16. März 2019

Zwischenrunde Deutscher Mannschaftspokal: 2,5:1,5 Sieg gegen Deizisau

Heute konnte unser Team mit 2,5:1,5 gegen die SF Deizisau gewinnen. Matchwinner auf unserer Seite war GM Etienne Bacrot, der GM Dimitrij Kollars bezwang. Die restlichen drei Partien endeten remis, wobei unsere Jungs nie in Verlustgefahr waren und der Sieg somit als „knapp aber verdient“ bezeichnet werden kann. Einzelergebnisse (OSG -Deizisau): GM Michael Adams – […]

Mehr...

12. März 2019

Zwischenrunde Deutscher Mannschaftspokal in Baden-Baden

Am nächsten Wochenende findet im Schachzentrum in der Lichtentaler Allee 8 in Baden-Baden die Zwischenrunde im Deutschen Mannschaftspokal statt. Der Sieger des Wochenendes qualifiziert sich für die Endrunde. Neben der OSG werden die Bundesligateams aus Berlin, Deizisau und Dresden teilnehmen. Am Samstag, 16.03. finden ab 14.00 Uhr zwei Paarungen statt, die vorher gelost werden. Die […]

Mehr...

26. Februar 2019

Fabiano Caruana spielt in Berlin

Die Vereine Hockenheim, Viernheim, Deizisau und Baden-Baden haben beschlossen, ihre jeweiligen ersten Bretter für Freitag 01.03. bekannt zu geben. Somit kommt es im Maritim Hotel in Berlin am Freitag ab 16.00 Uhr an Brett eins zu folgenden Weltklasse-Begegnungen: OSG Baden-Baden – SF Deizisau Fabiano Caruana (ELO 2828, Foto) – Peter Leko (ELO 2660) SV Hockenheim […]

Mehr...